Rincewinds selbstgemachte Leckereien

Rincewinds selbstgemachte Leckereien

Inhalt:

"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen." Sokrates, (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph

Hier gibt es viele leckere Köstlichkeiten zu sehen. Die Rezepte sind alle von mir erprobt und für gut befunden worden. Meist sind sie fettarm zubereitet, also auch zum Abnehmen oder Gewicht halten geeignet. Die "sündigeren" Gerichte findet ihr unter sonstige Rezepte. Die Zutaten sind im normalen Supermarkt, Reformhaus oder Asia-Laden zu bekommen, die Kräuter züchte ich z.T. auf dem Balkon, aber getrocknete Ware ist natürlich auch möglich.

Osterzopf

Brot, Brötchen, Kuchen, KeksePosted by Rincewind1969 26 Mar, 2013 21:29:01
Zutaten für 1 Zopf:
500 g Weizenmehl 405
250 ml Milch, lauwarme
100 g Zucker
1 Vanillezucker
1 Trockenhefe
75 g Butter, weiche
1 TL Salz
1 Ei
1 TL Zitronenschale, abgeriebene
1 Ei zum Bestreichen
Hagelzucker
ca. ½ Packg. Rosinen
4-6 Eier, zur Deko




Zubereitung:

Butter schmelzen, kalte Milch dazugeben, in BBA geben, Zucker, Vanillezucker, Salz, Ei, Amaretto, Mehl, Trockenhefe hinzufügen, Teigknetprogramm (1,5 Std.)

Teig aus dem BBA auf bemehlte Fläche geben, etwa rechteckig formen, in 3 Stränge teilen, dabei nicht bis zum Ende durchschneiden, Stränge etwas zusammenrollen, Zopf flechten. Den Zopf diagonal auf das mit gefettetem Backpapier ausgelegte Backblech legen.

Nun ein ganzes Ei sehr gut verquirlen, Zopf damit bestreichen. Eier auf den Zopf setzen. Schön dick mit Hagelzucker bestreuen. Jetzt sollte er nochmals 30 Minuten gehen.

Inzwischen den Backofen auf 200° O/U vorheizen. Auf die mittlere Schiene des Ofens schieben und etwa 30-45 Minuten (kleine Teile 20 min) backen. Je nach Backofen kann man nach der Hälfte der Backzeit auf 180° herunterschalten. Der Zopf ist fertig, wenn er schön gold bis braun aussieht, evtl. Stäbchenprobe.

Osterzopf

Himbeertraum

DessertsPosted by Rincewind1969 23 Mar, 2013 17:13:39
Zutaten für 10 Portionen:
2 Tüten Baiser (Schaumkrönchen)
600 g Himbeeren, tiefgekühlt, ungezuckert
600 ml Schlagsahne
16 cl Himbeergeist


Zutaten

Zubereitung:

Die Sahne fast steif schlagen. Die Hälfte der Baisers grob in eine große Glasschüssel bröseln, darauf die Hälfte der gefrorenen Himbeeren verteilen und mit der Hälfte des Alkohols beträufeln. Darüber dann 2/3 der Schlagsahne verteilen. Der Rest der Zutaten wird nochmals so geschichtet: Baiser, Himbeeren, Alkohol, Sahne. Obenauf kann man noch ein paar gefrorene Himbeeren dekorativ verteilen.

Nun muss das Ganze im Kühlschrank 2-3 Stunden durchziehen. Die Himbeeren tauen im Kühlschrank langsam auf. Der Himbeersaft und der Alkohol tränken das Baiser, die Sahne hingegen nimmt die Kälte auf und gefriert leicht an.

Himbeertraum


Vanillezucker

sonstige RezeptePosted by Rincewind1969 27 Nov, 2012 20:36:22
Zutaten:
2 Vanilleschoten
1 kg Zucker




Zubereitung:

Vanilleschoten mit dem Rücken eines Messers glattstreichen, der Länge nach aufschlitzen, das Mark herauskratzen, dieses mit einem Teil des Zuckers gleichmäßig verreiben. In ein großes Glas leere Vanilleschoten, restlichen Zucker und die Zucker-Vanille-Verreibung geben, kräftig durchschütteln, 14 Tage ziehen lassen, zwischendurch immer mal kräftig schütteln. Die Vanilleschoten sind meist noch für einen 2. Ansatz zu gebrauchen und wer nichts verschwenden will, kann danach die harten Schoten noch fein mahlen und damit einen 3. Ansatz herstellen.

Ich kaufe meine Vanilleschoten bei Madavanilla, weil es dort sehr gute Qualität zu bezahlbarem Preis gibt, was ich nicht gleich verbrauche, wird einfach eingefroren.

Grissini

Brot, Brötchen, Kuchen, KeksePosted by Rincewind1969 23 Nov, 2012 11:48:40
Zutaten:
270g Weizenmehl Typ 405
50g Hartweizengrieß
1/2 Trockenhefe
130 ml Wasser
11/2 TL Salz
11/2 EL Olivenöl
Rosmarin,Basilikum, Oregano, Thymian oder fertiges Pizzagewürz (ohne Salz)

alternativ zum Bestreuen:
Sesam, Mohn, Rosmarin, Kümmel grobes Salz


Zutaten für Grissini

Zubereitung:

Mehl, Grieß, Pizzagewürz, Hefe, Wasser, Salz und Olivenöl in einer Schüssel grob zu einem Teig verkneten. Auf der bemehlten Arbeitsfläche ca. 10 min kneten, bis der Teig glatt und elastisch ist und nicht mehr klebt. Mit einem Geschirrtuch bedecken und 20 min ruhen lassen, danach nochmals kräftig kneten. Den Teig zu einem Rechteck ca. 1cm dick ausrollen, bedeckt wiederum 20 min ruhen lassen. Mit Wasser besprühen oder bepinseln, nach Wunsch bestreuen, leicht andrücken, in 1cm breite Streifen schneiden. Streifen nicht zu eng auf ein mit Backpapier bedecktes Blech legen und im vorgeheizten Backofen ca 20-25 min bei 200°C Ober-/Unterhitze backen. Grissini sollten durchgängig knusprig sein, aber nicht braun. Auf einem Gitter abkühlen lassen, nicht verspeiste Knabberstangen kann man in einer luftdichten Dose aufbewahren.

Grissini

Maßeinheiten

MaßeinheitenPosted by Rincewind1969 07 Nov, 2012 20:34:57
Abkürzung
Bedeutung
Inhalt
ML
Meßlöffel
5ml
TL
Teelöffel
5ml
EL
Eßlöffel
15ml
Cup
Tasse
200ml


« PreviousNext »