Rincewinds selbstgemachte Leckereien

Rincewinds selbstgemachte Leckereien

Inhalt:

"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen." Sokrates, (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph

Hier gibt es viele leckere Köstlichkeiten zu sehen. Die Rezepte sind alle von mir erprobt und für gut befunden worden. Meist sind sie fettarm zubereitet, also auch zum Abnehmen oder Gewicht halten geeignet. Die "sündigeren" Gerichte findet ihr unter sonstige Rezepte. Die Zutaten sind im normalen Supermarkt, Reformhaus oder Asia-Laden zu bekommen, die Kräuter züchte ich z.T. auf dem Balkon, aber getrocknete Ware ist natürlich auch möglich.

Flecke süßsauer

sonstige RezeptePosted by Rincewind1969 12 Aug, 2011 21:33:10
Zutaten für 5 Portionen:
1kg Pansen
1kg Herz
250g Lunge

2 Zwiebeln (1kl., 1gr.)
6 TL Senfkörner
6 Wacholderbeeren
3 Lorbeerblätter
3 TL Pfefferkörner
3 TL Salz

zum Abschmecken:
3 Kartoffeln, gewürfelt
5 Cornichons, in Scheiben
120g Soßenkuchen, gerieben
14ml Essigessenz
ca. 2 TL Salz
ca. 2 TL Pfeffer


Zutaten für saure Flecke

Zubereitung:

Innereien gründlich abwaschen, in großem Topf mit kochendem Wasser bedecken, 5-10min köcheln (blanchieren), dabei mit Schaumlöffel nach unten drücken, da das ganze aufschwimmt. Flüssigkeit weggießen, Innereien abspülen. Herz und Pansen in großem Topf mit 2/3 der Gewürze (im Gewürzsäckchen), der großen Zwiebel und kaltem Wasser bedeckt aufsetzen, 4-5 Stunden kochen (im Schnellkochtopf 30-40min). Lunge im extra Topf mit restlichen Gewürzen (im Gewürzsäckchen), der kleinen Zwiebel und kaltem Wasser aufsetzen, ca. 45 min kochen. Innereien aus dem Sud nehmen, auf gewünschte Verzehrgröße schneiden, den Sud beider Töpfe zusammengießen, darin Kartoffeln und Cornichons fast gar kochen, Innereien wieder zufügen. Zum kochen bringen, Soßenkuchen und Essig zugeben, gut verrühren, mit Pfeffer und Salz abschmecken, bis zur gewünschten Sämigkeit köcheln.

saure Flecke saure Flecke
saure Flecke