Rincewinds selbstgemachte Leckereien

Rincewinds selbstgemachte Leckereien

Inhalt:

"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen." Sokrates, (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph

Hier gibt es viele leckere Köstlichkeiten zu sehen. Die Rezepte sind alle von mir erprobt und für gut befunden worden. Meist sind sie fettarm zubereitet, also auch zum Abnehmen oder Gewicht halten geeignet. Die "sündigeren" Gerichte findet ihr unter sonstige Rezepte. Die Zutaten sind im normalen Supermarkt, Reformhaus oder Asia-Laden zu bekommen, die Kräuter züchte ich z.T. auf dem Balkon, aber getrocknete Ware ist natürlich auch möglich.

Hühnerfrikassee für Eilige

sonstige RezeptePosted by Rincewind1969 24 Apr, 2017 20:12:17
Zutaten für 2 Portionen:
3 gestr. EL Mehl
100 g Butter
8 Stangen Spargel, geschält
1/2 Grillhähnchen
ca. 500 ml Geflügelbrühe
100 ml Weißwein
1-2 TL Zitronensaft
1 Glas Kapern, abgetropft
Salz, Pfeffer
Muskat




Zubereitung:

Butter zerlassen und das Mehl hinzufügen und eine Mehlschwitze zubereiten. Mit Wein ablöschen und unter ständigem Rühren nach und nach mit so viel Brühe auffüllen, bis die Soße sämig ist. Kapern zugeben, mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken. Köcheln lassen bis der Mehlgeschmack verschwunden ist, evtl. noch Brühe zugeben. Grillhuhn von den Knochen lösen, in große Würfel schneiden, Spargel in Stücke schneiden, mit dem Huhn zur Sauce geben, ca. 20-30 Minuten mit Deckel leise köcheln lassen. Vor dem Servieren mit 1-2 TL Zitronensaft abschmecken. Servieren mit Reis.
Zubereitungszeit: 30 Minuten

fertiges Gericht